Hui, ich hab von der lieben Hexe Sofia (http://hexesofia.wordpress.com) den Best Blog Award verliehen bekommen. Danke dafür! Ich fühle mich sehr geehrt.

Bild

Damit einher gehen viele Fragen, die ich hier mal versuchen werde bestmöglich zu beantworten 😀

Aaaaaalsoooooooo:

1. Wann und warum hast du deinen Blog gegründet?

Vor diesem Blog hatte ich einen anderen Blog (mit den selben Inhalten) bei Blogger.com. Aus irgendwelchen mir nicht einleuchtenden technischen Hintergründen funktionierte der Blog irgendwann nicht mehr. Ich glaube das hing mit dem Firefox/Windows Explorer zusammen. Naja und da WordPress funktionierte hab ich den Blog quasi hier nochmal am 13. Februar 2013 neu gestartet.

2. Hast du ein Vorbild für deinen Blog?

Anfangs habe ich wie Hexe Sofia auch bei der Hexe Claire (http://holunderhexe.wordpress.com) sehr oft gelesen. Ich mag den Blog nach wie vor sehr gerne, bin aber etwas vom Lesen abgekommen. Weiter lese ich sehr gerne den Blog von Liath (http://wegedermagie.wordpress.com), von der Hexe Sofia (http://hexesofia.wordpress.com) und noch von vielen mehr (einfach bei mir im Blog links auf die Linkliste gucken). Ich versuche aber bestmöglich meine eigenen Gedanken und Ideen mit einzubringen. Manchmal hebe ich auch ein Stöckchen auf, aber eher selten :).

3. Verfolgst du viele Blogs?

Wenn ich dazu kommen schon. Welchen Blog ich sehr sehr regelmäßig lese ist Wege der Magie und Freelancers Fashionblog (siehe Linkliste). Alle anderen aber mehrmals die Woche.

4. Seit wann interessierst du dich intensiv für Beauty & Make up?

Ok, kurz zur Erklärung. Der Best Blog Award stammt ursprünglich aus dem Beauty Bereich und daher taucht diese und weitere Fragen nun auf 😀

Also, ich schminke mich eigentlich gerne, wenn ich dazu Zeit finde. Ich habe aber auch überhaupt kein Problem ungeschminkt und total runtergerockt aus dem Haus zu gehen. Wahre Schönheit kommt von innen und man kann mit Make up und Co diese innere Schönheit nur unterstreichen aber nicht herbeiführen. Ich bin z.B. kein Fan davon, wenn man sich total zukleistert und aussieht als wäre man in einen Tuschkasten gefallen.

5. Welche Produktmarke hat dich am meisten überzeugt und warum?

Generell achte ich bei Kosmetik darauf, dass sie tierversuchsfrei und möglichst vegan ist. Ich könnte es nicht ertragen, wenn ich weiß, dass mein Lippenstift schon irgendeinem Kaninchen ins Auge gedrückt worden ist. Daher vermeide ich sehr oft z.B. französische Marken, außer sie distanzieren sich von solchen Praktiken.

Ich mag sehr gerne die Marke MAC. Besonders die Lippenstifte gefallen mir gut. Mein Tages-Make up ist von Wet n Wild, Lidschatten in grün, lila oder braun von Lavera. Kajal weiß ich gerade nicht und den richtigen Mascara hab ich noch nicht gefunden. Irgendwas ist immer. Wer also einen tollen Tipp hat für einen guten Mascara – immer her damit!

6. Hast du einen Lieblingslippenstift oder eine Nagelackfarbe?

Ja, einen roten Lippenstift von MAC aus ner Limeted Edition, leider gibts den nicht nochmal 😦 Nackellack trag ich nicht so oft.

7. Welchen Kussmundabdruck hinterlässt du auf Papier?

Ehrlich, ich habe noch nie Papier geknutscht.

8. Deine Wohnung steht in Flammen und du hast Zeit drei Beauty- Produkte aus den Flammen zu retten. Welche würdest du mitnehmen?

Ich glaub wenn meine Wohnung brennt hätte ich andere Sorgen als meine Schmink-Utensilien. Wie kommt man eigentlich auf so ne Frage 😀 😀 😀

Für mich sind wichtiger: meine Katze, Portemonai mit Ausweis, Zeugnisse, Fotos und vielleicht noch ein paar teure alte Bücher 😛

9. Worauf kannst du beim Shoppen eher verzichten: Schuhe, Kleidung, Schokolade ode Make-up?

Definitiv auf Schuhe. Ich bin ja ein totaler Fan von ausgefallenen Pumps, trage sowas aber leider nie. Ich kann einfach darauf nicht laufen und seh aus wie ne Ente. Daher sind dann eh immer die gleichen Treter die ich anziehe.

10. Lippenstift oder Lipgloss?

Lippenstift

11. Ich verlasse das Haus nie ohne?

Handtasche (da ist alles drin 😀 ) und Jutebeutel

So, ihr Lieben, ich werde allerdings niemanden taggen. Die Blogs die ich gut finde haben bereits den Award bekommen 😉

Advertisements